FA-I-V, FA-I-P

FA-I-V, FA-I-P

Flammendurchschlagsicherung für Vakuumpumpen, Verdichter und Ventilatoren

Funktion und Beschreibung

Flammendurchschlagsicherungen vom Typ PROTEGO® FA-I-V und PROTEGO® FA-I-P dienen Herstellern von Vakuumpumpen, Ventilatoren und Verdichtern zur Absicherung ihrer Maschinen. Durch die hohen Strömungsgeschwindigkeiten in den geringen Spaltmaßen dieser Maschinen kann es zu ungewollten Zündungen innerhalb der Gehäuse kommen. Als eine der sichersten Maßnahmen gegen eine Fortpfl anzung der Explosion gelten Flammensicherungen, die auf der Unterdruck- und Druckseite der Maschine installiert werden. Mit den Armaturen vom Typ PROTEGO® FA-I-V für die Unterdruckseiten und Typ PROTEGO® FA-I-P für die Druckseite wird ein einmaliges Baukastensystem geliefert, welches jedem Hersteller einer Vakuumpumpe oder eines vergleichbaren Gerätes die Möglichkeit gibt, optimierte und angepasste Flammendurchschlagsicherungen zu verwenden. Bei der Auswahl der Armaturen werden Sie von unserem kompetenten Fachpersonal eingehend beraten und bei der Durchführung von Baumusterprüfungen unterstützt.

Die Armaturen vom Typ PROTEGO® FA-I-V und FA-I-P sind jeweils symmetrisch aufgebaut. Sie bestehen im Wesentlichen aus zwei Gehäusehälften (1) und der PROTEGO® Flammensicherung (2) in der Mitte. Die PROTEGO® Flammensicherung ist modular aufgebaut und besteht aus mehreren FLAMMENFILTERN® (3) und Zwischenlagen, die in einem FLAMMENFILTER® Käfig stabil eingefasst sind. In Abhängigkeit von den Einsatzbedingungen der Sicherung werden Anzahl und Spaltweite der FLAMMENFILTER® abgestimmt. Flammendurchschlagsicherungen vom Typ PROTEGO® FA-I-V und PROTEGO® FA-I-P können für alle Explosionsgruppen von IIA bis IIC sowie Sondergase wie z.B. Ethylenoxid zusammengestellt werden.

Merkmale und Vorteile

  • maßgeschneiderte Sicherheit für Vakuumpumpen, Ventilatoren und Verdichter
  • modularer Aufbau ermöglicht Reinigung und Erneuerung der FLAMMENFILTER®
  • Baukastensystem liefert für jeden Anwender die optimale Flammendurchschlagsicherung
  • weltweite und langjährige Verfügbarkeit der Ersatzteile
  • preiswerte Ersatzteile

Maßtabelle

Abmessungen in mm

FA-I-V, FA-I-P

Materialauswahl für Gehäuse

AusführungABC
GehäuseStahlEdelstahlHastelloy
DichtungPTFEPTFEPTFE
FlammensicherungA, B
BC
AusführungABC
GehäuseStahlEdelstahlHastelloy
DichtungPTFEPTFEPTFE
FlammensicherungA, B
BC

Das Gehäuse kann auch in Werkstoff Stahl mit ECTFE-Beschichtung geliefert werden.Sonderwerkstoffe auf Anfrage

Materialkombinationen der Flammensicherung

Ausführung ACD
FLAMMENFILTER® KäfigStahlEdelstahlHastelloy
FLAMMENFILTER®*EdelstahlEdelstahlHastelloy
ZwischenlagenEdelstahlEdelstahlHastelloy
Ausführung ACD
FLAMMENFILTER® KäfigStahlEdelstahlHastelloy
FLAMMENFILTER®*EdelstahlEdelstahlHastelloy
ZwischenlagenEdelstahlEdelstahlHastelloy

* die FLAMMENFILTER® sind auch in den Werkstoffen Tantal, Inconel, Kupfer usw. bei Verwendung der aufgeführten Gehäuse- bzw. Käfigwerkstoffe lieferbar.Sonderwerkstoffe auf Anfrage

FA-I-V, FA-I-P

Auswahl der Explosionsgruppe

FilterspaltweiteMESGExpl. Gr. (IEC / CEN)Gas Group (NEC)
0,7 mm> 0,90 mmIIAD
0,5 mm≥ 0,65 mmIIB3C
0,3 mm≥ 0,50 mmIIBC
0,2 mm< 0,50 mmIICB
FilterspaltweiteMESGExpl. Gr. (IEC / CEN)Gas Group (NEC)
0,7 mm> 0,90 mmIIAD
0,5 mm≥ 0,65 mmIIB3C
0,3 mm≥ 0,50 mmIIBC
0,2 mm< 0,50 mmIICB

Flanschanschlussart

EN 1092-1; Form B1
ASME B16.5; 150 lbs RFSF
EN 1092-1; Form B1
ASME B16.5; 150 lbs RFSF

Ausführungsarten- und Spezifikation

Es stehen fünf Ausführungen zur Auswahl:
Flammendurchschlagsicherung für die Saugseite in Grundausführung

FA-I -V - –

Flammendurchschlagsicherung für die Saugseite mit einem integrierten Temperatursensor* als zusätzliche Absicherung gegen kurzzeitiges Brennen von einer Seite

FA-I -V - T

Flammendurchschlagsicherung für die Druckseite in Grundausführung

FA-I -P - –

Flammendurchschlagsicherung für die Druckseite mit einem integrierten Temperatursensor* als zusätzliche Absicherung gegen kurzzeitiges Brennen von einer Seite (empfohlen)

FA-I -P - T

Flammendurchschlagsicherung für die Saugseite in Grundausführung

FA-I -V - –

Flammendurchschlagsicherung für die Saugseite mit einem integrierten Temperatursensor* als zusätzliche Absicherung gegen kurzzeitiges Brennen von einer Seite

FA-I -V - T

Flammendurchschlagsicherung für die Druckseite in Grundausführung

FA-I -P - –

Flammendurchschlagsicherung für die Druckseite mit einem integrierten Temperatursensor* als zusätzliche Absicherung gegen kurzzeitiges Brennen von einer Seite (empfohlen)

FA-I -P - T

Weitere Sonderarmaturen auf Anfrage
*Widerstandsthermometer für Gerätegruppe II Kategorie (1) 2 (GII Kat. (1) 2)
FA-I-V, FA-I-P
FA-I-V, FA-I-P
FA-I-V, FA-I-P