Vertriebsingenieur*in - Tankequipment

Das Aufgabengebiet umfasst folgende Tätigkeiten: 

  • Bearbeitung von Anfragen, inkl. technischer Beratung und Klärung
  • Angebotserstellung und -verfolgung, Projektverfolgung
  • Prüfung von Kundenanforderungen in Bezug auf technische und kaufmännische Realisierbarkeit 
  • Führung von Verkaufsverhandlungen, verbunden mit gelegentlichen Geschäftsreisen 
  • Auftragsbearbeitung, Vertragsprüfung (technisch und kommerziell) und Kontrolle der    Auftragsumsetzung in das ERP-System
  • Erarbeitung von technischen Lösungen mit dem Technischen Büro und Lieferanten
  • Planung und Steuerung von umfangreichen Angeboten/Aufträgen (Projekten)
  • Mitwirkung auf Messen, bei Schulungen und Kundenbesuchen.

Folgende Qualifikationen sind erforderlich: 

  • Abgeschlossene einschlägige Fachhochschulausbildung (Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen, etc.) oder Techniker*in, gern Berufseinsteiger*in
  • Sehr gute Fertigungskenntnisse
  • Sehr gute englische Sprachkenntnisse 
  • Gute Kenntnisse in den MS-Office Produkten
  • Kenntnisse im Umgang mit ERP-Systemen (Infor LN, SAP, o.ä.) sind von Vorteil
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen im In- und Ausland
  • Strukturierte Organisation von komplexen Vorgängen
  • Team- und zielorientierte Arbeitsweise 
  • Ausgeprägte Service- und Kundenorientierung.

Gute Gründe für PROTEGO®:

  • Vielseitige Tätigkeit in einem motivierten Team 
  • Individuelle Einarbeitung durch alle Abteilungen und weitere Förderung der persönlichen Entwicklung im internationalen Umfeld
  • Berufliche Herausforderung mit viel Freiraum für selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten 
  • Schnelle Entscheidungswege durch flache Hierarchien im Unternehmen
  • Leistungsgerechtes Einkommen 
  • Stabiles wirtschaftliches Umfeld
  • Moderner Arbeitsplatz in einer traditionsreichen Stadt
  • Zusammenarbeit mit Tochterunternehmen in vielen Ländern weltweit.

Wir freuen uns darauf, Ihre Bewerbung erhalten zu dürfen. Bitte fügen Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Arbeits- und Bildungszeugnisse) bei und teilen Sie uns Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin und Ihre Entgeltvorstellung mit. Übermitteln Sie uns Ihre Bewerbung bitte per E-Mail an die folgende E-Mail-Adresse:

personal(at)protego.com

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!