Leiter*in Fertigungssegment „Schweißbaugruppen groß“

Das Aufgabengebiet umfasst folgende Tätigkeiten:

  • Umsetzung des Produktionsprogrammes im Bereich unter Beachtung der Zielfaktoren Kosten, Termin und Qualität
  • Disziplinarische und fachliche Führung der Mitarbeiter*innen sowie eine aktive Mitarbeiterentwicklung (Sicherstellung des Wissensstandes und Einleitung von Qualifizierungsmaßnahmen)
  • Störungsmanagement bei Abweichungen und Herbeiführung von Entscheidungen mit allen relevanten Abteilungen
  • Eigenverantwortliches Umsetzen von Maßnahmen aus LEAN und KVP Programmen zur Verbesserung der Produktion.

Folgende Qualifikationen sind erforderlich:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (Techniker*in oder Meister*in)
  • Mehrjährige Erfahrung in der Führung eines vergleichbaren Aufgabenbereiches (vorzugsweise in der variantenreichen Einzel- und Kleinserienfertigung) 
  • Erfahrung in der Anwendung von Lean-Methoden
  • Erfahrung auf dem Gebiet der Schweißtechnologie wie z. B. WIG-/MAG-/Orbital-Schweißen bzw. mechanische Bearbeitung von Vorteil
  • Überzeugendes Auftreten und hohe Entscheidungsfreude 
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, Eigeninitiative, sehr gute Organisationsfähigkeiten sowie ausgeprägtes Kostenbewusstsein
  • Gute ERP- und EDV-Kenntnisse.

Gute Gründe für PROTEGO®:

  • Vielseitige Tätigkeit in einem motivierten Team 
  • Individuelle Einarbeitung durch alle Abteilungen und weitere Förderung der persönlichen Entwicklung im internationalen Umfeld
  • Berufliche Herausforderung mit viel Freiraum für selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten 
  • Schnelle Entscheidungswege durch flache Hierarchien im Unternehmen
  • Leistungsgerechtes Einkommen 
  • Stabiles wirtschaftliches Umfeld
  • Moderner Arbeitsplatz in einer traditionsreichen Stadt
  • Zusammenarbeit mit Tochterunternehmen in vielen Ländern weltweit.

Wir freuen uns darauf, Ihre Bewerbung erhalten zu dürfen. Bitte fügen Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Arbeits- und Bildungszeugnisse) bei und teilen Sie uns Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin und Ihre Entgeltvorstellung mit. Übermitteln Sie uns Ihre Bewerbung bitte per E-Mail an die folgende E-Mail-Adresse:

personal(at)protego.com

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!