VP/HK mit PS/E & PG/H

VP/HK mit PS/E & PG/H

Peil- und Probeentnahmevorrichtung mit Zubehör

Funktion und Beschreibung

Die Peil- und Probeentnahmevorrichtung besteht aus einem Handpeil- und Probeentnahmegerät PROTEGO® VP/HK (1), einem Peilstutzen PROTEGO® PS/E (2), einem Probeentnahmegefäß PROTEGO® PG/H (3) sowie einem Peilrohr PROTEGO® PR/0 und einem Peiltisch PROTEGO® PT/S. Diese Kombination dient zur Peilung (Feststellung des Flüssigkeitsstandes) und Probeentnahme in oberirdisch stehenden oder liegenden Tanks zur Lagerung von nicht brennbaren und mit Sonderausrüstung von brennbaren Flüssigkeiten; auch für zollamtliche Lagertanks geeignet.

Das Handpeil- und Probeentnahmegerät PROTEGO® VP/HK wird mit dem Klemmverschluss an der Haltestange des Peilstutzens PROTEGO® PS/E befestigt. Der Peilstutzen ist mit Klappdeckel und Bügelverschluss ausgerüstet. Das Messband mit Millimeterteilung - schwarz eloxiert - ist zollamtlich geeicht.

Das Peilrohr PROTEGO® PR/0 ist aus einem gelochten Einhängerohr gefertigt. Der Überschiebflansch wird mitgeliefert und ist bei Montage auf der Baustelle einzuschweißen.

Das Probeentnahmegefäß PG/H (3) besteht aus dem Gehäuse mit den metallisch dichtenden Ventiltellern und dem Karabinerhaken. Das Probeentnahmegefäß ist aus Edelstahl gefertigt und hat elektrisch leitende Kunststoffkappen. Zur Auswahl ist das gewünschte Fassungsvermögen (1l oder 2l) bzw. die Probemenge anzugeben.

Maßtabelle für PS/E

DN abcefg
100 / 4"150150305300640280
150 / 6"200150375300640280
DN abcefg
100 / 4"150150305300640280
150 / 6"200150375300640280

Abmessungen in mm Maß d nach Angabe

VP/HK mit PS/E & PG/H

Materialausführung für VP/HK

MessbandEdelstahl
VoreilgewichtEdelstahl
HandkurbelAluminium
RahmenAluminium
Peilstutzen PS / EStahl oder Edelstahl
Peilrohr PR / 0Stahl oder Edelstahl
Peiltisch PT / SStahl oder Edelstahl
Probeentnahmegefäß PG / HEdelstahl
MessbandEdelstahl
VoreilgewichtEdelstahl
HandkurbelAluminium
RahmenAluminium
Peilstutzen PS / EStahl oder Edelstahl
Peilrohr PR / 0Stahl oder Edelstahl
Peiltisch PT / SStahl oder Edelstahl
Probeentnahmegefäß PG / HEdelstahl

VP/HK mit PS/E & PG/H

Erforderliche Daten für die Auslegung

Für die Messbandlänge und die Länge des Peilrohres PR/0 sind die Tankabmessungen anzugeben. Zur Auswahl des Probeentnahmegefäßes PG/H ist der gewünschte Inhalt (1l oder 2l) anzugeben.

Auswahl und Auslegung

Das Material des Tanks und das Einlagerungsmedium bestimmen die Auswahl der zu wählenden Werkstoffe.

Ausführungsarten- und Spezifikation

Die Vorrichtung kann als kombinierte Einheit oder in Einzelbaugruppen bestellt werden; für den Peilstutzen und das Peilrohr ist die Nennweite DN zu spezifizieren.
1) Handpeil- und Probeentnahmegerät VP/HK mit
2) Peilstutzen PS/E, DN
3) Probeentnahmegefäß PG/H
Peilrohr PR/0, DN
Peiltisch PT/S
1) Handpeil- und Probeentnahmegerät VP/HK mit
2) Peilstutzen PS/E, DN
3) Probeentnahmegefäß PG/H
Peilrohr PR/0, DN
Peiltisch PT/S
VP/HK mit PS/E & PG/H
VP/HK mit PS/E & PG/H

VP/HK mit PS/E & PG/H