PROTEGO® Akademie

Wir bieten in unserer PROTEGO® Akademie den Erwerb der Fachkunde für Schutzsysteme in explosionsgefährdeten Bereichen durch spezielle Schulungen an und leisten damit als Hersteller von Schutzsystemen unseren Beitrag zur vorbeugenden Anlagensicherheit.

  • Für den Ingenieur & Planer (2 Tage)
    EXW1

    Im 2-tägigen Schulungskurs werden Grundlangen und Anwendungsbeispiele vermittelt. Zum vertiefenden Verständnis finden Demonstrationsversuche auf dem PROTEGO® Versuchsgelände statt.

    Details ›
  • Für den Allrounder (3 Tage)
    EXW2

    Im 3-tägigen Schulungskurs werden zusätzlich zu den Inhalten des EXW1 Kurses praktische Inhalte zur Wartung von PROTEGO® Schutzsystemen in der Akademie Werkstatt vermittelt (3. Tag).

    Details ›
  • Für den Praktiker (2 Tage)
    W2

    Im 2-tägigen Schulungskurs werden vorrangig für Mitarbeiter im Bereich der Wartung/Instandhaltung ebenfalls Grundlagen und Anlagenbeispiele vermittelt. Darüber hinaus wird in der Akademie Werkstatt an verschiedene PROTEGO® Systemen praktischer Inhalt für die Wartung vor Ort oder in Werkstätten vermittelt. Vorrangig für die Instandhaltung in Werkstätten werden die Themen Einstelldrücke und Leckraten an PROTEGO® Ventilen beleuchtet.

    Details ›
  • Nah beim Kunden (1 Tag)
    Inhouse

    Neben den Kursen in Braunschweig bieten wir auch Schulungen in Ihren Unternehmen an. Diese Schulungen richten sich insbesondere an größere Gruppen Ihrer Instandhaltung als erste grundlegende Unterweisung. Eine Vertiefung für einzelne Mitarbeiter mit den erweiterten Möglichkeiten der Schulungskurse in Braunschweig empfiehlt sich.

    Details ›

Im Einzelfall bieten wir ein- oder mehrtägige Intensiv-Schulungen an (Besonderer Schulungsplan, Kosten nach Absprache).

Die Durchführung der Schulung erfolgt von erfahrenem Fachpersonal (Ingenieure, Fachmonteure).

Jeder Teilnehmer erhält eine ausführliche Dokumentationsmappe und ein Zertifikat über den Besuch der Schulung.