Leiter Wareneingangsprüfung (m/w)

Das Aufgabengebiet umfasst folgende Tätigkeiten:

  • Leitung der Abteilung Wareneingangsprüfung mit fünf qualifizierten Mitarbeitern
  • Weiterentwicklung und Optimierung der Prüfmethoden, Prüfmittel, Zeugnis- und Chargenverwaltung sowie Abbilden des Prüfprozesses im ERP-System
  • Erstellen und Bearbeiten von Lieferantenbeanstandungen (in deutscher und englischer Sprache) sowie Anfordern und Auswerten von 8D-Reports
  • Durchführung der Prüfplanung und Erstmusterprüfung (Prototypen, Nullserien)
  • Datenpflege der Artikel im ERP-System.

Folgende Qualifikationen sind erforderlich: 

  • Techniker/in oder Ingenieur/in, idealerweise mit einer Weiterqualifizierung im Bereich Qualitätssicherung
  • Mehrjährige Tätigkeit in der Wareneingangsprüfung/Qualitätssicherung, idealerweise im Umfeld des Armaturenbaus oder des Maschinen- und Anlagenbaus 
  • Berufserfahrung im Umgang mit Prüfmitteln, Prüfmethoden und Werkstoffkenntnisse
  • Kenntnisse im Umgang mit ERP-Systemen (Infor LN, SAP, o.ä.) und MS-Office Anwendungen 
  • Gute deutsche und englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • Strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise, ausgeprägtes Kostenbewusstsein 
  • Gute Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit.

Ihre schriftliche Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Entgeltvorstellung schicken Sie bitte ausschließlich online an personal(at)protego.com.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!